Capri - Anacapri

Ein unvergesslicher Tag, der einzig und allein der Besichtigung Capris gewidmet ist. Diese Insel ist reich an Natur, Panorama, Geschichte und natürlich auch an mondänen Aktivitäten, welche die gesamte Welt miteinbeziehen. Die Reise beginnt im Hafen von Sorrent, von wo aus man mit einem Tragflächenboot eine faszinierende Überfahrt entlang der Küste von Sorrent genießen kann. Sobald man in Capri (Marina Grane) angekommen ist, gelangt man mit Kleinbussen nach Anacapri, um dort die Villa San Michele von Dr. Axel Munthe zu besichtigen, dem bekannten schwedischen Schriftsteller, der mit "Das Buch von San Michele", in dem er seine Zeit in Capri schildert und dessen wunderbare Schönheiten beschreibt, einen Bestseller landete. Zunächst kann man in Anacapri die Mittagszeit frei gestalten, anschließend geht es weiter ins Zentrum von Capri, wo man die "Augustus-Gärten" besichtigen kann, welche einen großartigen Ausblick auf die berühmten "Faraglioni" (Klippen) sowie auf die Marina Piccola, die letzte Residenz von Grace Field, bieten. Nach einer für Shopping-Touren frei zur Verfügung stehender Zeit geht die Fahrt weiter zur berühmten "Piazzetta", welche zum Symbol des eleganten und prestigeträchtigen Capris wurde. Anschließend erfolgt die Rückkehr zum Hafen und nach Sorrent.